FRAUEN IM BRENNPUNKT
INNSBRUCK | SCHWAZ | REUTTE

Ihr Kind in guten Händen

Derzeit arbeiten rund 55 qualifiziert ausgebildete Tagesmütter/-väter in den Bezirken Innsbruck, Innsbruck-Land, Reutte und Schwaz für Frauen im Brennpunkt, die insgesamt über 200 Kinder betreuen.

liebevoll - Bei unseren Tagesmüttern/-vätern ist Ihr Kind in guten Händen. In einer familienähnlichen Situation von bis zu vier Kindern und in kinderfreundlicher Umgebung achtet die Tagesmutter/der Tagesvater auf die individuelle Betreuung und Förderung jedes einzelnen Kindes. Mit seinen Geschwistern auf Zeit kann Ihr Kind nach Herzenslust spielen, herumtollen, essen, schlafen und sich bestens entfalten.

professionell - Sie können beruhigt ihrer Arbeit nachgehen. Unsere Tagesmütter/-väter werden gezielt ausgewählt, qualifiziert ausgebildet und garantieren damit die liebevolle und pädagogische Betreuung Ihres Kindes. Ihr Kind wird seinem Alter und seinen Bedürfnissen entsprechend betreut und gefördert. Sofern erzieherische Fragen auftreten, werden diese grundsätzlich mit Ihnen abgesprochen und entschieden.

flexibel - Unsere Tagesmütter/-väter sind auch zu Randzeitgen für Sie und Ihr Kind da und orientieren sich an der Arbeitszeit der Eltern. Sie betreuen Ihre Kinder für einige Tage pro Woche, ganztägig oder in Teilzeit, ganzjährig oder als Ferienbetreuung.

sympathisch - Eine Tagesmutter/ein Tagesvater, ganz wie Sie und Ihr Kind sie sich wünschen. Wir suchen mit Ihnen gemeinsam jene Tagesmutter/jenen Tagesvater aus, die/der Ihren Vorstellungen am besten entspricht und vor allem zu Ihrem Kind passt. Vor tatsächlichem Betreuungsbeginn findet eine Phase des Kennenlernens statt, in der sich Ihr Kind an seine neuen SpielgefährtInnen, die Tagesmutter/den Tagesvater und den neuen Rhythmus gewöhnen kann.

verbindlich - Unsere Tagesmütter/Tagesväter sind absolut verlässlich. Als Basis für eine gute Zusammenarbeit wird vor Betreuungsbeginn ein Vertrag zwischen Ihnen und Frauen im Brennpunkt abgeschlossen. Darin sind die Rechte und Pflichten aller Beteiligten geregelt. Zwischen Frauen im Brennpunkt und der Tagesmutter/dem Tagesvater besteht ein arbeits- und sozialrechtlich abgesichertes Dienstverhältnis.

 

Tagesmutter/Tagesvater Ausbildung 2017

Qualifiziert. Zertifiziert. Kostenlos.

Finanziert vom AMS Tirol und zertifiziert vom Bundesministerium startet am 19. September 2017 schon die nächste Ausbildungsrunde. 

Ausbildungsumfang

  •  3-4 Monate zu je 2-3 Tagen/Woche
  • 220 Theorieeinheiten
  • 80 Praxiseinheiten bei erfahrenen Tagesmüttern/-vätern

Ausbildungsinhalte

  • Grundlagen und Methoden aus der Pädagogik
  • Entwicklungspsychologie
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit Eltern
  • rechtliche Rahmenbedingungen
  • Erste Hilfe/Kindernotfälle
  • Gesunde Ernährung, Bewegung

Den Kurs-Abschluss bilden eine Fachbereichsarbeit sowie ein Abschlussgespräch.

Im Anschluss an die Ausbildung stehen die qualifizierten Tagesmütter/Tagesväter in einem arbeits- und sozialrechtlich abgesicherten Dienstverhältnis und erfahren den Rückhalt eines professionellen Vereins. Konkretes über Kurs-Ablauf und Berufsalltag ist bei den Informationsgesprächen im Vorfeld zu erfahren: Dienstag, 16. Mai 2017 & Donnerstag, 22. Juni 2017 (Anmeldung: 0512.58 76 08 oder info[at]fib[dot]at)

Liebevoll. Professionell. Flexibel.

Frauen im Brennpunkt ist seit 1986 im Bereich der professionellen Ausbildung von Tagesmüttern und Tagesvätern tätig. Seit 2013 ist der Verein bundeszertifizierter Ausbildungspartner, fungiert aber auch als Arbeitgeber für ausgebildete Tagesmütter/Tagesväter. Aktuell betreuen über 50 MitarbeiterInnen mehr als 200 Kinder zwischen 0 und 14 Jahren – bei Bedarf ganzjährig und ganztägig. Der gemeinnützige Verein vermittelt Tagesmütter/Tagesväter in den Bezirken Innsbruck, Innsbruck Land, Schwaz und Reutte und garantiert hohe Qualitätsstandards: Alle angestellten Tagesmütter/Tagesväter werden laufend fachlich begleitet und sind zu regelmäßigen Fortbildungen verpflichtet.

Persönlich. Familiär. Individuell.

Tagesmütter/Tagesväter vereinen fachliche Kompetenz und Begleitung mit einer liebevollen Familienatmosphäre. Von qualifizierten PädagogInnen in kleinen Gruppen betreut, steht das gemeinsame Erleben des Familienalltags im Mittelpunkt. Es werden maximal vier Kinder unter 12 Jahren gleichzeitig betreut – so wird gewährleistet, dass die persönlichen Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes gut wahrgenommen werden. Persönlichkeitsentfaltung kann so im eigenen individuellen Tempo stattfinden.

1703 TMV Ausbildung Gruppenfoto  c  ATM1 01
Seit 1. März läuft die aktuelle Ausbildung zur Tagesmutter/zum Tagesvater in Innsbruck. Die 16 motivierten TeilnehmerInnen befinden sich derzeit laut Lehrplan im Praktikum und werden im Juni den Kurs abschließen.

Möchten Sie unser Tagesmütter-Team verstärken? Dann melden Sie sich bei Mag.a Angelika Preßlauer

close