Kinderrestaurant emil

Leitung für eine Kinderkrippe

Für eine unserer Kinderkrippen in Innsbruck suchen wir eine Kinderkrippenleitung in Vollzeit (38 Stunden) zum ehestmöglichen Eintritt.

Unsere Einrichtungen zeichnen sich durch ihr offenes, reformpädagogisches Konzept aus. Wir legen besonderen Wert auf Teamarbeit und pädagogische Qualität auf dem aktuellsten Stand.

Deine Aufgaben:

  • Leitung der Gruppe und des Kinderkrippenteams (5 Vorbereitungsstunden, 5 Leitungsstunden, 28 Kinderdienststunden)
  • Du bist außerdem Teil des Teams von Frauen* im Brennpunkt und vernetzt dich mit dem Kinderbetreuungsteam der Organisation und deren anderen Kinderkrippen.


Unsere Anforderungen:

  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • abgeschlossene Ausbildung zur Früherzieher:in bzw. Pädagog:in mit Früherziehungsausbildung
  • Erfahrung als Leitung bzw. absolvierter Leitungslehrgang von Vorteil
  • sicheres Auftreten
  • Kommunikations- und Konfliktkompetenz
  • Digitale Kompetenzen
  • Verantwortungsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzfreude
  • Verschwiegenheit und Loyalität
  • Entwicklungsbereitschaft

 

Wir bieten dir:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit,
  • regelmäßige Möglichkeiten zu Teamentwicklung, Teamcoaching und individuellem Leitungscoaching durch unser pädagogisches Koordinationsteam
  • ein zugeschnittenes Fortbildungsprogramm für unsere Angestellten im Kinderbetreuungsbereich
  • Vernetzung und Weiterentwicklung mit den Leiter:innen anderer Kinderkrippen
  • ein Gehalt laut Mindestlohntarif für Arbeitnehmer:innen in privaten Kinderbetreuungseinrichtungen von mindestens 3.143,70 Euro inkl. Leitungszulage bei mindestens 3 Jahren Berufserfahrung und bei Vollzeitbeschäftigung (38 Wochenstunden). Die Einstufung erfolgt nach Dienstjahren und Ausbildung.

 

4 Gründe, warum unsere Krippe dein nächster Arbeitsplatz werden sollte:

  • Du bekommst ein faires Gehalt, das mit deiner Berufserfahrung steigt.
  • Du hast die Möglichkeit, deine Tätigkeiten in Absprache mit deinem Team selbst zu gestalten.
  • Du kannst regelmäßig an Weiterbildungen teilnehmen.
  • Wir ermöglichen dir gerne Urlaubstage außerhalb der Schließzeiten.


Unser Leitbild ist geprägt von einem engagierten Einsatz für die Selbstbestimmung und Chancengleichheit von Frauen*. Als Organisation streben wir eine Gesellschaft an, in der Geschlechtergerechtigkeit und Gewaltfreiheit die Norm sind und in der elementare Kinderbetreuung hohe Anerkennung erfährt. Bei uns arbeitest du in einem proaktiven und wertschätzenden Umfeld, das Vielfalt fördert und Raum für persönliche Weiterentwicklung bietet.

Frauen* im Brennpunkt legt im Rahmen ihrer Personalpolitik Wert auf Chancengleichheit und Diversität. Wir ermutigen qualifizierte Personen mit Behinderungen ausdrücklich sich zu bewerben.

Die Stellenausschreibung bleibt aufrecht, bis wir genügend passende Bewerbungen erhalten haben. Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Bitte richte diese, vorzugsweise per E-Mail, an:

Frauen* im Brennpunkt * Innrain 25/3, 6020 Innsbruck * info@fib.at

Skip to content