Jause

Mitarbeiter:in Kinderkrippe rasselbande

Für unsere Kinderkrippe rasselbande in Innsbruck suchen wir eine Pädagog:in, Früherzieher:in oder Assistent:in (37 Stunden, befristet auf drei Jahre) ab 01. Oktober 2022. Wir vergrößern damit das aktuelle Kernteam mit dem Ziel, den Betreuungsschlüssel in der Kinderkrippe auf 1:4 zu senken und die pädagogische Qualität weiter zu heben.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Leitung sowie der gruppenführenden Pädagogin
  • Abdeckung der pflegerischen/hauswirtschaftlichen Arbeiten
  • Förderung und Betreuung der Kinder entsprechend ihrer Bedürfnisse
  • Unterstützung bei der Planung der Erziehungs- und Bildungsarbeit


Unsere Anforderungen:

  • Erfahrung im Umgang mit Kindern bzw. eine Ausbildung im Kleinkindbereich sowie 16-stündiger Erste Hilfe Kurs
  • Bereitschaft, gruppenübergreifend zu arbeiten
  • Team-, Kommunikations-, und Konfliktfähigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzfreude
  • Verschwiegenheit
  • Loyalität


Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit,
  • Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • ein Gehalt laut Mindestlohntarif für Arbeitnehmer:innen in privaten Kinderbetreuungseinrichtungen von mindestens 1.978,40 Euro bei Vollzeitbeschäftigung. Die Einstufung erfolgt nach Dienstjahren und Ausbildung.


Gemäß § 7 Tiroler Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen und Männer zur Bewerbung ein. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Bitte richten Sie diese, vorzugsweise per E-Mail, bis 30 September 2022 an: 

Frauen* im Brennpunkt, Kinderkrippe rasselbande
z. H. Birgit Tschenett
Schlachthofgasse 1
6020 Innsbruck
rasselbande@fib.at