Trainerin Workshop

Trainer:in für Workshops

emma bietet im Auftrag des AMS Tirol Bildungs- und Berufsberatung für junge Frauen* zwischen 15 und 24 Jahren und individuelle Begleitung bei der Karriereplanung. Neben der persönlichen Beratung besteht für die Klient:innen auch die Möglichkeit, an einem 6-wöchigen Workshop teilzunehmen.

Wir suchen für unser Trainer:innenteam in Innsbruck ab sofort eine Trainer:in auf Honorar-/Werkvertragsbasis.

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung und Durchführung von zwei 4-tägigen Modulen des Workshops im Rahmen des emma-Workshopkonzepts
  • Workshop-Themen: Kompetenzerhebung, Interessensabklärung, Bewerbungstraining und Digitale Bewerbung, Gesundheit und Stressbewältigung, Arbeitswelt und Zeitmanagement, Genderkompetenz und Rollenbilder, Gruppendynamik
  • Unterstützung der jungen Frauen* im Sinne des Empowerments, Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstwirksamkeit
  • Feedbackgespräche mit unseren Berater:innen und der Workshopkoordination

 

Unsere Anforderungen:

  • Erfahrung im Trainingsbereich und mit mehreren der angeführten Workshop-Themen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Frauen* oder jungen Erwachsenen,
  • Zugang zu frauen*spezifischen Themen, Gender und Diversity
  • Sehr gute Digitalkompetenzen, Durchführung der Workshops ggf. im digitalen und hybriden Format
  • Hohe Sozial-, Reflexions- und Handlungskompetenz, strukturiertes Arbeiten

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein Workshopkonzept, das Orientierung und Raum für Gestaltung bietet
  • Mitarbeit in einem motivierten Team, fallweise Trainer:innentreffen
  • Bezahlung von 51,- Euro pro UE (1 Modul umfasst 16 UE)
  • Übernahme von Fahrtkosten (öffentliche Verkehrsmittel)

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Bitte richten Sie diese, vorzugsweise per E-Mail, bis spätestens 20. März 2023 an:

emma – Berufszentrum für junge Frauen*
Innrain 36
6020 Innsbruck
emma@fib.at 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: emma@fib.at | Tel +43(0)512.559 700